Wir über uns Qualifikationen Standorte Links Kontakt Impressum
Stadttauben auf Denkmal
Das Stadttaubenproblem

Unsere Gesamtlösung

Weitere Dienstleistungen

Unterstützen Sie uns Spenden Patenschaften Eine Stadttaube wird von einem Kind gefüttert

Unterstützen Sie uns


Für die Unterbringung und Versorgung der Tauben benötigen wir Geld. Derjenige der die Tauben los werden möchte, muss für die Unterkunft der Tauben auch finanziell aufkommen. Um die Belastung für die Betroffenen so gering wie möglich zu halten bitten wir alle Taubenfreunde uns zu unterstützen.
Je größer die Unterstützung ist, desto günstiger wird das Einfangen der Tauben für die Auftraggeber, und desto mehr Tauben können von uns betreut werden.



Patenschaften

Sie können eine Patenschaft für einen ganzen Taubenschlag oder für eine einzelne Tauben übernehmen. Alle unsere Tauben sind individuell markiert (beringt), hierdurch ist es möglich, dass Sie Ihre Taube besuchen, und erkennen können. Wir planen das Einführen eines Chip-Systems. Jede gechipte Taube wird dann beim Verlassen, und Heimkehren in den Taubenschlag erfasst. Diese Daten wollen wir online stellen. Sie können dann z. B. die Aktivität Ihrer Taube von Zuhause aus, über eine im Taubenschlag installierte Webcam, verfolgen.

eMail-Kontakt: patenschaft@institut-fuer-die-stadttauben.de



Spenden

Wenn Sie keine regelmäßige Patenschaft übernehmen möchten, so können Sie uns auch eine Spende zukommen lassen. Wir verwenden Ihre Spende ausschließlich für den Bau von Taubenschlägen, oder den Kauf von Futter.

eMail-Kontakt: spende@institut-fuer-die-stadttauben.de